Sony XZ1

Discussions about running the rSAP app on Sony Xperia phones
Post Reply
matzeeee
Posts: 4
Joined: Mon Sep 16, 2019 6:15 pm

Sony XZ1

Post by matzeeee » Mon Sep 16, 2019 6:37 pm

Hallo,

beim Versuch es zu installieren kam nur:

Installation der RIL-Bibliothek fehlgeschlagen.
mv:bad '/system/vendor/lib64/ libril-qc-hal-qmi.so': Device or resource busy

Rootzugriff wurde mit Magisk zugelassen.

Sony XZ1 G8341 (single sim)
Android 9, Build 47.2.A.4.45


Ich werde demnächst die Firmware updaten und es erneut versuchen.
Ist der Fehler denn bekannt oder kann ich beim Lösen des Problems helfen?

Ist es möglich, das ganze als Magisk-Modul zu veröffentlichen? Damit wären auch OTA-Updates der Firmware möglich.

matzeeee
Posts: 4
Joined: Mon Sep 16, 2019 6:15 pm

Re: Sony XZ1

Post by matzeeee » Tue Sep 17, 2019 5:01 pm

Mit der aktuellen Firmware 47.2.A.10.107 erscheint genau der selber Fehler.

admin
Site Admin
Posts: 4132
Joined: Wed Mar 23, 2011 4:12 pm

Re: Sony XZ1

Post by admin » Mon Sep 30, 2019 2:27 pm

Seltsam...

Die Installations-App versucht die vorhandene RIL Bibliothek /system/vendor/lib64/libril-qc-hal-qmi.so in /system/vendor/lib64/libril-qc-hal-qmi.orig.so umzubenennen. Aus irgendeinem Grund geht das schief...

Gibt es überhaupt die Datei /system/vendor/lib64/libril-qc-hal-qmi.so? Funktioniert das Umbenennen mit einem root-unterstützenden File Manager (z.B. Root Explorer)?

matzeeee
Posts: 4
Joined: Mon Sep 16, 2019 6:15 pm

Re: Sony XZ1

Post by matzeeee » Wed Oct 02, 2019 9:00 pm

Vielen Dank für die Antwort!

Die Datei existiert, es gibt aber Probleme beim Umbenennen:

Ich habe es mit dem Amaze Explorer getestet. Die Datei hat unmittelbar nach dem Umbenennen wieder den ursprünglichen Namen und 0 Byte.

Nach einem Neustart ist alles wieder wie vor der Umbenennung.

In Magisk ist ein Haken bei: '"force encryption" beibehalten'.
'AVB 2.0/dm-verity beibehalten' und 'Recovery Mode' sind nicht angehakt.

Ich habe leider selber noch keine Erfahrungen damit gesammelt, würde aber gerne versuchen, ein Magisk Modul zu bauen, wenn ich weiß wie die Datei zu verschieben / zu ändern ist.
Attachments
Screenshot_20190930-170604.png
Screenshot_20190930-170604.png (136.24 KiB) Viewed 285 times
Screenshot_20190930-170402.png
Screenshot_20190930-170402.png (142.19 KiB) Viewed 285 times
Screenshot_20190930-170300.png
Screenshot_20190930-170300.png (140.41 KiB) Viewed 285 times

admin
Site Admin
Posts: 4132
Joined: Wed Mar 23, 2011 4:12 pm

Re: Sony XZ1

Post by admin » Sat Oct 05, 2019 4:05 pm

Es muss die vorhandene RIL Bibliothek in .orig.so umbenannt werden und die "neue" unter dem Originalnamen gespeichert werden. Wenn das mit einem Magisk Modul irgendwie erreicht werden kann...? Die "neue" RIL Bibliothek kann am einfachsten aus der Recovery ZIP Datei extrahiert werden die mit der Installer App erzeugt werden kann.

matzeeee
Posts: 4
Joined: Mon Sep 16, 2019 6:15 pm

Re: Sony XZ1

Post by matzeeee » Mon Nov 11, 2019 8:44 pm

Sorry für die späte Antwort.
Ich habe in der Installer-App leider keine Möglichkeit gefunden, eine über die Recovery flashbare .zip zu erstellen. Sonst würde ich das zuerst versuchen, bevor ich mich intensiver zu Magisk belesen muss.

Bin mir aber fast sicher, dass genau das mit Magisk möglich wäre:

https://topjohnwu.github.io/Magisk/guid ... lay-system

Post Reply

Return to “Sony Xperia”