Page 1 of 2

XCover3 Andriod 4.4.4 Absturz

Posted: Sat Oct 03, 2015 10:37 pm
by Fox1
Hallo zusammen,

nach erfolgreicher Installation des RSap Installers und der RSap Trail App (Root vorhanden und aktiv)
erscheint bei der Funktion "SIM Zugriff prüfen" (dauert eine Weile) und dann die Fehlermeldung
"CONNECT_REQ Zeitüberschreitung beim Warten auf Status_IND".

Nach einigen Sekunden kommt ein Pop-Up "Sim-Karte entfernt, Keine SIM-Karte gefunden" und das Gerät muss
neu gestartet werden.

Ich habe Google schon sehr beansprucht, leider ohne Erfolg. Hatte jemand von euch das Problem bereits und konnte es beheben?

Grüße,
Fox1

Re: XCover3 Andriod 4.4.4 Absturz

Posted: Sun Oct 04, 2015 11:18 am
by admin
Dann funktioniert meine App leider nicht :(

Allerdings unterstützt das Xcover 3 laut Samsung (http://www.samsung.com/de/consumer/mobi ... 388FDSADBT) rSAP ab Werk. Funktioniert es nicht?

Re: XCover3 Andriod 4.4.4 Absturz

Posted: Mon Oct 05, 2015 6:01 pm
by Fox1
tja genau das ist das Problem
dort gibt es nicht mal eine Fehlermeldung sondern nur direkt
Simkarte entfernt
der Samsung Support kann oder will nicht helfen
und das Problem tritt mit jedem der Telefone auf.
Ich vermute es ist ein Fehler im Bluetooth oder Sim Treiber
kann man den gegen einen anderen evenutell tauschen?
vielen Dank

Re: XCover3 Andriod 4.4.4 Absturz

Posted: Mon Oct 05, 2015 7:58 pm
by admin
Austauschen kann man nichts. Ich vermute dass es eher am SIM Zugriff liegt. Beim Bluetooth Part kann man eigentlich nichts falsch machen...

Wenn Sie möchten können Sie mir einen HCI Log zusenden (http://www.android-rsap.de/41-support/1 ... i-log.html), dann kann ich nachschauen wo der Fehler liegt. Ob ich ihn beheben kann ist allerdings sehr unwahrscheinlich.

Re: XCover3 Andriod 4.4.4 Absturz

Posted: Tue Oct 06, 2015 10:16 pm
by Fox1
ok habe ich jetzt mal gemacht
danke erstmal

Re: XCover3 Andriod 4.4.4 Absturz

Posted: Fri Oct 09, 2015 5:31 pm
by admin
Oh, ich glaube ich habe mich falsch ausgedrückt: bitte ein HCI Log ohne meine App erstellen, also alles deinstallieren und neu booten. Mich interessiert warum das Samsung rSAP nicht funktioniert. Vielleicht liegt es ja doch an der SIM Karte? Oder reißt vielleicht die Übertragung des Telefonbuchs die Bluetoothverbindung ein...?

Re: XCover3 Andriod 4.4.4 Absturz

Posted: Mon Oct 12, 2015 4:04 pm
by Fox1
also Adressbuch funktioniert ohne Probleme im Handsfree Modus
Die Sache mit der Simkarte kann ich auch ausschließen, die habe ich schon getauscht und habe mir auch schon ein anderes XCover3 besorgt, selber Fehler :(
und Samsung geht 0,0 garnicht auf den Fehler ein
den log schicke morgen.

Re: XCover3 Andriod 4.4.4 Absturz

Posted: Sat Oct 17, 2015 7:42 pm
by dr.schnappata
Hi,

ich habe genau das selbe Problem.
Zuvor hatte ich das XCover 2, was mit der App (rSAP und Phonebook) einwandfrei funktioniert hat.
Jetzt bin ich auf das XCover 3 umgestiegen und habe bei der Kopplung bzw. beim SIM-Karten-Zugriff-Test genau den selben Fehler
"SIM -Karte entfernt" und das Handy will unbedingt neu starten.

Ich bin für eine Lösung sehr dankbar, da ich das Handy im Auto sehr oft nutzen muß.
Ein "Zurück" zum XCover 2 habe ich eigentlich nicht vor.

Gruß
Ralf

Re: XCover3 Andriod 4.4.4 Absturz

Posted: Sat Oct 17, 2015 9:22 pm
by dr.schnappata
Noch ein paar Anmerkungen:

Ich nutze ein Premium Mobilanschluß in einem VW.
Ohne rSAP wird "kein kompatibles Handy" gefunden (wie auch früher beim XCover 2).
Mit rSAP wird es gefunden (Ralf's XCover 3), dann während der "Verbindung" erfolgt der SIM-Fehler auf dem Handy und das Handy will rebooten - sonst geht da gar nichts mehr.
Diesen Fall (Suchen und Verbinden) habe ich in einem Log gesichert (siehe Anhang).
Ich hoffe das hilft weiter.

Gruß
Ralf

Re: XCover3 Andriod 4.4.4 Absturz

Posted: Sat Oct 17, 2015 9:26 pm
by dr.schnappata
Anhang - hat gerade wohl irgendwie nicht geklappt ...